Internationale Plattform

Im  Zeichen des Red Ribbon

Vor der Life Ball-Eröffnungsshow lud LIFE+ zur LIFE+ SOLIDARITY GALA – einem exklusiven Gala-Bankett im Festsaal des Wiener Rathauses. Namhafte VertreterInnen der wichtigsten Partnerorganisationen von LIFE+, BotschafterInnen des guten Willens sowie Opinion Leader aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Kultur versammelten sich dabei zu einer hochkarätigen internationalen Abendveranstaltung im Zeichen des Red Ribbon.

Exklusives Gala-Dinner

So bot die LIFE+ SOLIDARITY GALA die Möglichkeit zum Austausch auf internationalem Niveau und zur Thematisierung der erzielten Fortschritte und verbleibenden Herausforderungen im Kampf gegen HIV und AIDS. Vor der Eröffnungszeremonie begrüßte Moet & Chandon die Gäste des eleganten Black-Tie Dinners mit einem Champagner-Empfang, im Anschluss wurden die Gäste kulinarisch verwöhnt. Höhepunkt der Gala mit internationalen Stars und Live Acts war eine Benefiz-Auktion exklusiver Künstlerarbeiten, limitierter Sondereditionen und Sammlerstücke zugunsten von HIV/AIDS-Hilfsorganisationen, die von Dorotheum-Auktionator Raphael Schwarz versteigert wurden.

Der Abend wurde gemeinsam mit The Global Fund to Fight AIDS, Tuberculosis and Malaria gehosted.